Balkontür mit Rollladen

Privatsphäre und Sonnenschutz - moderne, innovative Rollladensysteme für das Eigenheim

Auch an Terrassen- oder Balkontüren darf der Schutz der eigenen Privatsphäre nicht zu kurz kommen - vor allem, da oft große Fenster- und Türfronten verbaut werden, die neugierigen Augen leicht ungehinderten Einblick in Ihr Zuhause gewähren. Im Sommer kann es besonders an der Südseite des Hauses notwendig werden, die Innenräume vor Sonneneinstrahlung und dem damit verbundenen unangenehmen Aufheizen zu schützen. Dagegen hilft ein Rollladen für die Balkontür, der auch noch für zusätzlichen Einbruch-und Witterungsschutz an Ihrem Haus sorgt.

Verschiedene Rollladensysteme

Wer sich einen Sicht- und Sonnenschutz für die Balkontür kaufen möchte, hat auch hier die Qual der Wahl. Generell kann zwischen zwei verschiedenen Systemen gewählt werden, die sich in der Art ihrer Montage voneinander unterscheiden: Aufbaurollladen und Vorbaurollladen. Eine Alternative für den Sonnenschutz sind Markisen, allerdings bieten diese keinen Sichtschutz.

Aufbaurollladen

Diese Art von Rollo ist optisch sehr diskret, da der Kasten in das Mauerwerk integriert ist. Zu diesem Zweck wird das System im Vorbau beidseitig auf die Fenster aufmontiert. Aufgrund seiner unauffälligen Optik und der Montage bereits im Baustadium des Gebäudes eignet sich diese Art besonders für eine Installation an Balkontüren im Neubau. Aber auch bei der Sanierung eines Altbaus kann ein solches Rollo noch angebracht werden.

Vorbaurollladen

Bei diesem System ist der Rollladenkasten vor dem Fenster installiert und somit sichtbar. Diese Alternative macht ein Anbringen an bereits bestehenden Gebäuden denkbar einfach, und erfordert kein aufwendiges Aufbohren des Mauerwerks. Auch eventuelle Reparaturen werden bei dieser Art von Rollo vereinfacht.

Verfügbare Materialien

Wie Fenster und Türen auch, kann der Rollladen für die Balkontür aus den unterschiedlichsten Materialen gefertigt werden. Gerade der Rollladenpanzer sowie der Kasten des Vorbaurollladens sind neben ihrer eigentlichen Funktion oft auch stilistisches Statement des Hauseigentümers. Generell kann ein Rollladen für die Balkontür in folgenden Materialien ausgeführt werden:

  • Holz

  • Kunststoff

  • Aluminium

Jedes Material hat hierbei natürlich seine Vor- und Nachteile. Holz ist ein klassischer Werkstoff für Rollladenpanzer, der vor allem aufgrund seiner Optik sehr beliebt ist. In Sachen Witterungsbeständigkeit und Einbruchsschutz muss Holz jedoch gegenüber Synthetik und Metall deutlich zurückstecken. Aus diesem Grund werden Holz-Rollos heute nur noch selten verbaut.

Kunststoff ist das vielseitigste Material im Fenster- und Türenbau und kommt natürlich auch bei der Fertigung von Rollladensystemen zum Einsatz. Modernes PVC besticht durch seine Variabilität in Größe und Form, die auch Sonderanfertigungen ermöglicht. Kunststoff ist sehr pflegeleicht und zudem günstig in der Anschaffung.

Aluminium glänzt vor allem durch seine Robustheit, die besonders beim Einbruchschutz eine wichtige Rolle spielt. Des Weiteren punktet das Material beim optischen Aspekt: Aluminium hat eine glatte, geradlinige Ausstrahlung, die sich besonders gut in moderne Fassaden einfügt.

Rollladen für Balkon- oder Terrassentür - Die Vorteile auf einen Blick

Es gibt viele Gründe dafür, seine Balkontür mit einem Rollladensystem auszustatten. Ein Rollladen bietet vor allem Sichtschutz. Bei großen Fensterfronten sind Hausbewohner oft neugierigen Blicken ausgesetzt, vor allem, wenn im Winter das Licht in der Wohnung brennt. Des Weiteren sorgt ein Rollladen an der Balkontür auch für zusätzliche Sicherheit. Mögliche Einbrecher müssen nun nicht nur die Balkontür überwinden, ihnen ist durch den Rollladen nun noch eine zusätzliche Hürde gestellt. Ein Rollladenpanzer aus Aluminium erschwert den Tätern ihre Arbeit erheblich.

Auf Knopfdruck - alle Rollladensysteme sind auch als elektrische Variante erhältlich. Zusätzlich können Sie noch unter verschiedenen öffnungsmechanismen wählen und Ihren Rollladen unabhängig vom Material der Balkontür natürlich auch nach Maß anfertigen lassen.

Auch die Energieeffizienz des Hauses profitiert vom an der Balkontür angebrachten Rollo. Im Sommer sorgt dieser beispielsweise für optimales Raumklima, da die Sonnenstrahlen das Zimmer nun nicht mehr so stark aufheizen können. Auch als Insektenschutz kommt den Rollos eine wichtige Bedeutung zu. Im Winter sind sie eine zusätzliche Barriere gegen die Kälte, was den Heizbedarf und somit Ihre Nebenkosten senkt.

Zu guter Letzt bietet eine Balkontür mit Rollladen auch besseren Schutz vor schlechter Witterung. Fenster und Türen werden durch das Rollo unter anderem vor Hagel und Starkregen bestens geschützt.

Modernes Design mit Schutzfunktion

Eine Balkon- oder Terrassentür mit Rollo bietet unzählige Vorteile, die von Insektenschutz bis zum Schutz des Hauses gegen Einbrüche reichen. Ihre Installation wirkt sich langfristig auch auf den Geldbeutel aus, da Rollladen die Energieeffizienz nachweislich verbessern können. Und auch als stilistisches Element an der Fassade des Hauses kommt ihnen heutzutage eine wichtige Rolle zu. Erhältlich in verschiedenen Materialien und Farben, kann ein Rollladen an der Balkontür schöne Akzente setzen.

War diese Information für Sie hilfreich?
( 0 Bewertungen , Ø 0 )