Das MasterLine 10 von Reynaers punktet mit hoher Designvielfalt und Individualisierbarkeit, aber auch mit exzellenter Sicherheit und Leistung. Mit seinen hervorragenden Eigenschaften in puncto Wärmedämmung eignet es sich für Niedrigenergiegebäude im privaten und öffentlichen Bau und wird sogar mit Passivhaus-Zertifikat angeboten. Mit dem in Deutschland exklusiv bei Neuffer erhältlichen MasterLine 10 entscheiden Sie sich für ein wegweisendes Fenstersystem, das heutigen und zukünftigen Standards gerecht wird.

Functional Design
Functional Design
Renaissance Design
Renaissance Design

Das MasterLine 10 im Überblick

Konstruktion

  • Erhältlich in den Designvarianten Functional, Renaissance und Deco
  • Bautiefe: Rahmen 97 mm (Functional) bzw. 107 mm (Renaissance, Deco) / Flügel 107 mm
  • Kann mit Verglasungen von min. 20 mm bis max. 78 mm Glasdicke versehen werden
  • Schalldämmung je nach Verglasung entsprechend Schallschutzklasse 5 (bis 46 dB)

Energieeffizienz

  • Uf-Wert von bis zu 0,78 W/m²K, je nach Rahmen-/Flügel-Kombination und Fülldicke
  • Innovatives Konzept mit ausgezeichneter thermischer Isolierung auf Passivhausniveau
  • Glasfaserverstärkte Mehrkammer-Hohlstege aus Polyamid
  • Erhältlich mit Passivhaus-Zertifikat

Sicherheit

  • Hohe Stabilität und kein Verziehen selbst bei extremen Witterungsbedingungen und anderen äußeren Einwirkungen
  • Erfüllt die Anforderungen an den Einbruchschutz der Widerstandsklassen 2 und 3 (RC 2, RC 3)

Die beste Wärmedämmung für mehr Wohnkomfort und weniger Energieverbrauch

Mit dem Profilsystem MasterLine 10 von Reynaers machen Sie Ihre Immobilie schon heute zukunftssicher. Das betrifft nicht nur die Verwendung des zeitgemäßen Materials Aluminium oder das moderne Design. Auch und vor allem im Hinblick auf die Wärmedämmung sucht das Profil seinesgleichen.

Warum ist Wärmeschutz so wichtig? Das hat zum einen mit dem Wohnkomfort zu tun. Ist das Gebäude gut isoliert, bleibt die Heizungswärme im Winter im Inneren, während die Kälte draußen gehalten wird. Im Sommer funktioniert das Prinzip umgekehrt: Die Hitze bleibt draußen und innen ist es angenehm kühl.

Ein gutes Raumklima trägt zum Wohlbefinden bei – und das ist im Privathaus genauso wichtig wie im großen Bürokomplex.

Ein weiterer wesentlicher Faktor sind die Energiekosten, die unabhängig vom Verbrauch seit Jahren steigen. Sparen lässt sich hier fast nur noch, indem man den Verbrauch massiv senkt, und genau hier setzt die Gebäudedämmung an. Geht keine Heizungswärme verloren, muss nicht permanent nachgeheizt werden und die Kosten fallen. Auch die Klimaanlage wird durch die Dämmung im Idealfall überflüssig.

Das MasterLine 10 bietet passivhaustaugliche Dämmung

Die Fenster sind eines der wichtigsten Bauteile, wenn es um die Wärmedämmung geht. Mit dem MasterLine 10 von Reynaers können Sie sich in dieser Hinsicht auf höchste Leistung verlassen. Je nach gewählter Rahmen-/Flügelkombination kann der Uf-Wert bis zu 0,78 W/m²K erreichen und erfüllt damit die Anforderungen von Niedrigenergiegebäuden.

Das Profilsystem ist sogar mit Passivhaus-Zertifikat erhältlich, wurde also unabhängig auf seine energetische Qualität geprüft.

Möglich macht das die zeitgemäße Konstruktion als Mehr-Kammer-System. Denn die Hohlkammern – beim MasterLine 10 durch glasfaserverstärkte Polyamid-Stege gebildet – leiten Wärme nur schlecht und sorgen so für hervorragende Isolierung.

Individuelles Design für alle Arten von Gebäuden

Bei der Wahl des passenden Fensterprofils spielt neben der funktionellen Ausstattung immer auch das Aussehen eine wichtige Rolle. Während das Einfamilienhaus vielleicht eher klassisch aussehen soll, lassen sich Büro- oder Industriegebäude häufig moderner gestalten. Das MasterLine 10 von Reynaers ist für alle denkbaren Gebäudetypen geeignet, bei denen große Fensterflächen zum Einsatz kommen sollen, und in Deutschland ganz exklusiv nur bei Neuffer erhältlich.

Der Werkstoff Aluminium sorgt für hohe Stabilität und Langlebigkeit, ist witterungsbeständig und bietet auch beim Design viele Freiheiten. Das MasterLine 10 erhalten Sie deshalb in drei Designvarianten, die optimal zu verschiedenen Baustilen passen.

 

Functional Design

Das Functional Design ist zweifellos die anpassungsfähigste der drei Varianten. Mit ihrer flächenbündigen Gestaltung wirkt sie ebenso schlicht wie modern und lässt sich daher mit vielen Baustilen kombinieren.

 

Renaissance Design

Herausstechendes Merkmal des Renaissance Designs ist die elegante Profilierung an Rahmen und Flügel. Das sorgt für eine eher traditionelle Optik, die sich auch gut mit konventionell gestalteten Fassaden verträgt.

 

Deco Design

Mit seinen abgeschrägten Kanten strahlt das Deco Design unaufdringliche Eleganz aus. Minimalistische Gebäude erhalten so eine gewisse Raffinesse, an klassischen setzt das Design dagegen einen zeitgemäßen Akzent.

Farben, die auch die Profil-Oberfläche schützen

Unabhängig vom gewählten Design lässt sich das Profilsystem MasterLine 10 in einer Vielzahl von Farben gestalten. Je nach Farbgebung tritt der Fensterrahmen als Akzent an der Fassade hervor oder tritt bewusst in den Hintergrund. Vor allem dunkle Farbtöne wie Grau oder Anthrazit fallen weniger auf und es entsteht der Eindruck einer durchgehenden Verglasung.

Für unsere Aluminium-Fenster nutzen wir zwei fortschrittliche Farbverfahren:

RAL-Farben als Pulverbeschichtung

Wird das Aluminium mit einem Pulverlack besprüht, spricht man von einer Pulverbeschichtung. Dadurch, dass die Farbe anschließend bei hohen Temperaturen bis 250° C eingebrannt wird, entsteht eine besonders widerstandsfähige Oberfläche. Diese bietet nicht nur Schutz vor Kratzern und Extremwetter, sondern ist außerdem korrosionsbeständig.

Eloxierte Farben in Alu-, Stahl- oder Bronze-Optik

Sogenannte Eloxal-Farben entstehen durch elektrolytische Oxidation. Dabei wird auf der Oberfläche des Aluminiums gewollt eine chemische Reaktion ausgelöst, die zur Bildung einer schützenden Oxidschicht führt. Auch das führt zu Korrosionsschutz und hoher Wetterfestigkeit, hat aber den zusätzlichen Effekt, dass das Alu seine metallische Optik behält.

War diese Information für Sie hilfreich?
( 0 Bewertungen , Ø 0 )