Aluminiumfenster sind heutzutage hochgeschätzt: Kein Wunder, denn im Vergleich zu Kunststoff- oder Holzfenstern überzeugen sie durch ihre absolute Witterungsbeständigkeit. Gleichzeitig verfügen sie über eine hohe Stabilität und ermöglichen es, Fenster in großen Dimensionen zu schaffen. Der größte Vorteil jedoch ist die exzellente Wärmedämmung: Das Schüco AWS 112 IC (Insulation Cov) ist das weltweit erste Aluminiumfenster, das die strengen Kriterien des Passivhauses erfüllt. Es bündelt zudem drei entscheidende Vorteile in einem System: die bewährten Eigenschaften von Aluminiumfenstern, eine exzellente Wärmedämmung und schmale Profile – für maximale Glastransparenz.

Das Schüco AWS 112 IC im Überblick

Energie

✔ U-Wert = 0,8 W/(m²K)

✔ 120 mm Ansichtsbreite

✔ 3-fach-Verglasung mit Ug-Wert = 0,6 W/(m²K)

✔ Durch Kunststoff-Abstandshalter wird für das gesamte Aluminiumfenster der
Uw-Wert = 0,75 W/(m²K)

✔ Optimierte Wärmedämmung durch isolierte Vorsatzschale mit wärmebrückenfreier Befestigung.

Konstruktion

✔ 3-Kammer-Konstruktion

✔ Mitteldichtung und Anschlagdichtung

✔ Spezielle Eck- und T-Verbindungen gewährleisten hohe Stabilität

✔ Neuartiges Prinzip der Wärmedämmung im Glasfalz

Design

✔ Neue Flügelrahmengestaltung in Anlehnung an Blockdesign: schmale Ansichtsbreiten kombiniert mit großen Glasflächen

Automation

✔ Schüco TipTronic® einsetzbar für motorische Beschlags-Lösungen

Sicherheit

✔ Einbruchschutz bis RC 3 zertifiziert

Energie sparen leichtgemacht!

Aufgrund steigender Energiepreise machen sich Aluminiumfenster nach recht kurzer Zeit bezahlt, da diese den höchsten Wärmeschutzanforderungen gerecht werden. Das Passivhaus-zertifizierte Schüco AWS 112 IC setzt einen Meilenstein in der Energieeffizienz. Durch die hervorragende Dämmfähigkeit sparen sie wertvolle Heizenergie und schonen damit die Umwelt.

Achten Sie bei der Auswahl Ihrer neuen Aluminiumfenster besonders auf den U-Wert: Das ist der Wärmedurchgangskoeffizient, der angibt, wie viel Wärme pro Quadratmeter Fensterfläche nach außen entweichen kann. Dieser wird in W/m²K angegeben. Je geringer der errechnete Wert ausfällt, desto besser dämmt das Bauteil ab.

Das Schüco AWS 112 IC erreicht für das gesamte Fenster den ausgezeichneten Wert von Uw = 0,75 W/(m²K).

Wie viel können sie mit Aluminium-Fenstersystemen von Schüco sparen?

 

Beispiel:
Bei einer Fensterfläche von 26,4 m2 können sie eine Einsparung von bis zu 51kWh/(m2a) bzw. 730 l Heizöl pro Jahr erzielen.

Lassen Sie Ihren individuellen Wünschen freien Lauf

Das schmale Profil von Schüco AWS 112 IC mit einer Ansichtsbreite von 120 mm erlaubt Ihnen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und erlaubt größere Fenster. Es sorgt für lichtdurchflutete Räume und prägt den individuellen Charakter eines Gebäudes. Sie möchten Ihre Fenster persönlich gestalten?

✔ Ihnen stehen alle RAL-Farben der RAL-Farbpalette zu Verfügung

✔ Diese Farben sind alle umweltverträglich und nachhaltig

✔ Die Verbundprofile können Sie zweifarbig gestalten, sodass Ihr Fensterrahmen im Inneren eine andere Farbe hat als auf der Außenseite

✔ Von der klassischen Pulverbeschichtung bis hin zu eloxierten oder selbstreinigenden Oberflächen haben Sie beim Oberflächenfinish unbegrenzte Möglichkeiten

✔ Verschiedene Oberflächenbehandlungen sind auswählbar

✔ Kombinierbar mit modernen Schiebetüren und Haustüren

✔ Zahlreiche Zubehörteile, Sonnen- und/oder Insektenschutz sind selbstverständlich erhältlich

Unsere Aluminium-Fenstersysteme bieten besonderen Komfort

Mit dem Schüco AWS 112 IC erhalten sie ein klares Plus an Komfort. Auf Wunsch können Sie durch innovative Technologien wie Öffnungs- und Verschlussüberwachung der Fenster oder durch motorisch gesteuerten Sonnen- und Blendschutz Ihr Haus ganz leicht in ein Smart Home verwandeln. Ebenfalls sorgt das automatische Lüften bei geschlossenem Fenster stets dafür, dass Lärm, Feinstaub und allergene Pollen nicht in die Räume eindringen können. Ein weiterer Vorteil dieses Systems ist die Energieeffizienz – das Lüften im Winter erfolgt ohne Energieverlust.

Achten Sie beim Kauf von Fenstern auf ein grundlegendes Maß an Sicherheit

Laut Statistiken gibt ein Einbrecher in einem Wohngebiet schon nach 60 Sekunden auf, wenn der Erfolg ausbleibt. Deshalb lohnt es sich, vorzusorgen! Die Aluminium-Fenstersysteme von SCHÜCO sind mit zahlreichen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet. Zum einen werden Pilzkopfzapfen verwendet, die mit ihrem Verschlussmechanismus beim Verriegeln des Fensters ein Aufbrechen deutlich erschweren. Zum anderen hat SCHÜCO innovative Sicherheits-Gadgets entwickelt, die roher körperlicher Gewalt standhalten.

✔ Die Verschlussüberwachung mit SCHÜCO TipTronic®

✔ Abschließbare Griffe, die den Flügel sichern

✔ Verdeckt liegender Beschlag SCHÜCO AvanTec SimplySmart®

Je höher die Resistance Class, desto besser der Schutz

Wussten Sie, dass die meisten Einbrüche tagsüber ab 10 Uhr passieren?

Die Täter gehen morgens oder vormittags davon aus, dass niemand Zuhause ist. Erhöhen Sie deshalb Ihren Einbruchschutz mit den SCHÜCO-Sicherheitsprodukten.

Moderne Aluminiumfenster, die im Erdgeschoss eingesetzt werden, sollten mindestens die Resistance Class RC 2 N erfüllen. Im Obergeschoss ist die RC 1 N ausreichend, falls das Fenster nicht über einem festen Zugang möglich ist. Zusammengefasst müssen Fenster in den einzelnen Widerstandsklassen dem Folgenden wiederstehen:

RC 1 N RC 2 N RC 3
 
  • Müssen gegenüber körperlicher Gewalt wie Gegenschlagen, -treten und -springen, gegen einen Schulterstoß, das Hochschieben und Herausreißen Schutz bieten.
  • Dem Einsatz von Hebelwerkzeugen sind Fenster der RC 1 N Klasse aber kaum gewachsen
 
 
  • Fenster müssen die Bedingungen der RC 1 N Klasse erfüllen.
  • Zusätzlicher Schutz gegen den Einsatz einfacher Werkzeuge wie Keile, Schraubendreher, oder Zangen
  • Heraushebeln sollte nicht mehr möglich sein
 
 
  • Hier sind die Bedingungen von RC 1 N und RC 2 N zu erfüllen.
  • Gleichzeitig muss das Fenster auch einem zweiten eingesetzten Werkzeug des Täters, wie einem Schraubendreher oder Kuhfuß, widerstehen können.
 

Für noch größere Sicherheit möchten wir Sie gerne daran erinnern, Gebrauch von unseren Sicherheitsverglasungen zu machen. Diese bieten wir als Option für Ihre Haustürmodelle an. Einfach auswählen und höheren Schutz genießen!

War diese Information für Sie hilfreich?
( 0 Bewertungen , Ø 0 )