PRIVA-LITE® by Saint Gobain

Schatten, Privatsphäre und Farbnuancen auf Knopfdruck

PRIVA-LITE® ist ein funktionales Glas der Marke Saint Gobain, das intelligent auf Schaltbefehle reagiert. Bestehend aus aktivem Verbundglas, wird es unter elektrischem Einfluss von Strom milchig-weiß und in Sekundenschnelle wieder transparent. Der Lichteinfall bzw. die Helligkeit ändern sich dadurch nicht. Die PRIVA-LITE®-Gläser lassen sich per Knopfdruck bedienen und machen Vorhänge oder Jalousien entbehrlich. Privatsphäre und Öffnung zur Außenwelt sind bei diesen Scheiben also komfortabel bestimmbar. Damit bieten sie eine besonders innovative und gepflegte Lösung für die Gestaltung Ihrer Räume. Auf Anfrage richten wir dieses Glas nach Ihren Wünschen ein.

Individualität auf Knopfdruck

Die variabel kombinierbare Produktpalette von Saint Gobain bietet Individualität auf vollster Linie: Bei PRIVA-LITE® CLASSIC bleibt die Lichtdurchlässigkeit fast gleich, zudem bietet es die perfekt geeignete Rückprojektionsfläche für Bilder, Filme und Präsentationen. Für größere Anforderungen wurde PRIVA-LITE® XL entwickelt.

Neben dem allgemeinen Vorteil bringt PRIVA-LITE® COLOR eine individuell aus 12 Farbtönen ausgewählte Farbe mit in den Raum.

Das schaltbare Glas wird meist als Schiebe-, Drehtür oder Trennwand verbaut. Eine rahmenlose, schaltbare Ganzglas-Innentür, die CLARIT-Version, erweitert das Sortiment. Durch elektrische Kabel in einer Metallschiene in der oberen Kante des Türblatts wurde diese filigrane Ausführung möglich.

Nach ähnlichem Prinzip funktioniert auch die Schiebetür PRIVA-LITE® SLIDE, diese führt ihre notwendigen Kabel in der Schiebeleiste versteckt und sicher.

Transparenz oder Privatsphäre – Vielseitigkeit für jeden Raum

PRIVA-LITE®-Gläser sind für die unterschiedlichsten Umgebungen und Räume verwendbar: Im Büro, aber auch in Ihrem Zuhause, entstehen Trennwände, die binnen Sekunden von Matt auf Transparent geschaltet werden können. Dadurch lassen sich Räume trennen und z.B. neue Besprechungsräume schaffen. Auch im Hotelbereich bietet das besondere Glas nach Bedarf Offenheit oder Diskretion.

In Krankenhäusern können PRIVA-LITE®-Paneele entlang der Korridore und zwischen den Operationssälen stufen- und nahtlose Trennungen bieten. Im privaten Bereich wird die Kombination aus diskretem Sichtschutz und visuellen Effekten ermöglicht. Als intelligentes Glas bietet dieses System ein multifunktionales Spektrum: Sie können Sichtschutz ein- und ausschalten, Räume einteilen und z.B. die Küche vom Wohnbereich separieren.

Die elektrische Spannung der Moleküle beeinflusst die Atmosphäre in Ihrem Zuhause: Je nach gewünschtem Effekt werden Ihre Räume in Farbe getaucht, optisch vergrößert oder Bad und Schlafbereich getrennt. Sie erhalten also Sichtschutz auf Knopfdruck. Vor allem im Badezimmer machen diese Gläser Sinn, da sie in Sekundenschnelle für einen Privatbereich sorgen. Dazu brauchen Sie nicht über lästige Duschvorhänge oder Abtrennungen nachdenken.

PRIVA-LITE® erfüllt mit seinem speziellen Ambiente alle Anforderungen in jeglichem Bereich. Sei es in Wellnesseinrichtungen oder Restaurants oder als Projektionsfläche für Rückprojektionssysteme auf Bahnhöfen oder Flughäfen. Durch das An- und Ausschalten von Spannung bestimmen Sie das Maß an Offenheit. Sie müssen sich nicht mehr entscheiden, ob Sie undurchsichtiges Glas oder einen transparenten Zustand wünschen, da die Anwendung beider Optionen gewährt wird. Das smart glass schützt und schafft eine diskrete Atmosphäre, wann immer Sie möchten.

PRIVA-LITE

Classic

Glas-Eigenschaft

Farblos, Umschaltung auf Undurchsichtigkeit

Vorteil

Basisprodukt mit hohem Lichteinlass

PRIVA-LITE

XL

Glas-Eigenschaft

Für größere Maße und Rückprojektionsflächen XL und CLASSIC können nicht miteinander kombiniert werden

Vorteil

PRIVA-LITE XL Für größere Maße und Rückprojektionsflächen XL und CLASSIC können nicht miteinander kombiniert werden Bildet Materialbasis für PRIVA-LITE® COLOR, Farb- und Durchsichtigkeitsänderung

PRIVA-LITE

COLOUR

  • Glas-Eigenschaft

    2 erhältliche Farben

  • Vorteil

    Per Klick von Farbe auf transparent, filigran, klar, pflegeleicht

PRIVA-LITE

Pre-Framed

Glas-Eigenschaft

Beliebig aufgestellt und montiert

Vorteil

Set: Glas, Rahmen und elektronische Accessoires

PRIVA-LITE

SLIDE

Glas-Eigenschaft

Maßgefertigte, Rahmenlose Schiebetü

Vorteil

Für die Innenanwendung in Wohn- und Arbeitsbereich

PRIVA-LITE

CLARIT

Glas-Eigenschaft

2 erhältliche Farben

Vorteil

Per Klick von Farbe auf transparent, filigran, klar, pflegeleicht

Weitere Ausführungen:

 

  • PRIVA-LITE® DOOR SYSTEM: Komplettsystem, fertig zur Installation
  • PRIVA-LITE® PICTURE IT: Glas mit digitalem Printing
  • PRIVA-LITE® TEXGLASS: mit Stoffen laminiertes Glas

Ihre Vorteile:

  • Modus „matt“ und „durchsichtig“ im Wechsel
  • Schafft optisch große Räume und lässt auch im Matt-Modus ein optimales Maß an Licht hindurch
  • Einfach in der Bedienung: dynamische Steuerung der Privatsphäre
  • Langlebig
  • Beste Qualität im Bereich Rückprojektion
  • Geringer Stromverbrauch der elektrischen Spannung
  • Geräuscharme und sofortige Umschaltung
  • Bewährte Technik
  • Hohe Stabilität
  • Europäische Produktion mit CE-Kennzeichnung

Das Funktionsprinzip: ein Kristall-Transformator im elektrischen Schaltvorgang

In der Position AUS befindet sich das PRIVA-LITE-Glas im transluzenten, d.h. im undurchsichtigen Zustand. In der Position EIN wechselt es auf transparent.

In diesem Moment richten sich alle Flüssigkristalle in der Zwischenschicht sofort in die gleiche Richtung aus. Dieser Zustand ist per Knopfdruck veränderlich und kann unendlich oft wiederholt werden.

Zwei Glasscheiben umschließen den LC-Flüssigkristall, der zwischen PVB- oder EVA-Folien eingelassen ist. Der LC-Film besteht aus zwei elektrisch leitfähigen PET-Filmen, die mit dem Flüssigkristallgel verbunden sind. Über die Kupferelektroden wird dann eine Spannung angelegt, und so richten sich die Flüssigkristalle alle gleich aus. Der anfänglich durchscheinende Film wird dann transparent.

Vom Seitenverhältnis abhängig, befindet sich die Stromschiene an der langen oder kurzen Kante. Oben befindet sich der Standardkabelausgang. Zusätzlich verfügt PRIVA-LITE® über eine Aufprallsicherheit und eine elektrische Schutzklasse.

Im undurchsichtigen, transluzenten Zustand eignet sich PRIVA-LITE® hervorragend als Projektionsfläche. Es ist standardgemäß aus Verbundglas der Dicke 12 mm als Einfachverglasung erhältlich.

Zudem können vorgespannte, gefärbte, bedruckte, gebogene oder sandgestrahlte und viele weitere Funktionen und Designs verwendet werden. Auch eine Zweifach- oder Dreifach-Verglasung ist möglich.

Wo wird PRIVA-LITE® sinnvoll angewendet?

Kliniken, Krankenhäuser und Arztpraxen – Diskretion, Abschirmung, Sicherheit

Besonders für Kliniken, Krankenhäuser oder Arztpraxen sind PRIVA-LITE® Glasscheiben gut geeignet. Ein Klick – und die transparente Verglasung undurchsichtig, um die Privatsphäre des Patienten zu bewahren.

Moderne, funktionelle Behandlungsräume in Krankenhäusern sind pragmatisch und eingerichtet: Hier eignen sich die Scheiben für Trennwände zwischen den einzelnen Betten als Abschirmung. Je nach Wunsch des Patienten kann dann ein offener oder privater Raum geschaffen werden.

Läden und Schaufenster

Das rahmenlose, schlichte Design bietet die gewünschte visuelle Leichtigkeit für den Einzelhandel. Egal, ob Kunden beeindruckt werden sollen oder das Glas als Rückprojektionsflächen für bewegte Bilder dienen soll – mit PRIVA-LITE® stechen Sie und Ihr Gewerbe aus der Masse heraus. Für die Umkleiden können Sie gleichzeitig Spiegel, durchsichtige Verglasung, Trennwand oder Tür mit Aufdrucken oder Farben kombinieren. Auch Ihre Fassaden können mal anders aussehen, denn mit der wechselnden Durchsichtigkeit können sie einen Effekt kreieren, der im Kopf bleibt. Mit der Rückprojektionsfläche können Sie Videos abspielen, die potenzielle Kunden noch besser anlocken.

Gestaltungsmöglichkeiten für Hotels

Das Prinzip der Durchsichtigkeit oder Privatsphäre über Knopfdruck punktet von selbst: Raumflächen können mit den Glasmodulen spannend aufgeteilt und optisch vergrößert werden.

Die Möglichkeit mit Licht und Raum zu spielen, überzeugt auch den kritischsten Gast Ihres Hotels.

Die warme Kombination der interaktiven Verglasung von PRIVA-LITE® mit den vitalen Farbtönen sorgt für einzigartige Effekte des Zusammenspiels von Technologie und Natur. Schlichte Formen geben Farbe und Raum. Mit entsprechenden Glassorten können Sie Ihre Ideen beliebig und individuell konzipieren. Sie entwerfen und planen – wir liefern die Ausführung.

Büro und Konferenzräume – den idealen Arbeitsort schaffen

Auch hier eignen sich die schaltbaren Gläser bestens für diskrete Atmosphären in Besprechungen oder Kundengesprächen, im offenen Zustand aber auch für entsprechende Teamwork-Aufgaben oder Brainstormings.

Die farbigen Ausführungen liefern ein interessantes und abwechslungsreiches Umfeld, das positive Energie in den Arbeitsalltag bringt.

Auch hier kann die Rückprojektion für Besprechungen oder Vorführungen der innovativen Ideen genutzt werden.

Angrenzende Räume können zudem schnell und wirksam voneinander abgeschirmt und individuell genutzt werden.

Die Technik des aktiven Flüssigkristalls können Sie nach Bedarf ein- und ausschalten.

Von der Anwendung des transparenten Glases bis hin zum milchig-weißen – auf Knopfdruck steht Ihnen ein multifunktionales Glas zur Verfügung. Modernes, gebogenes Glas wandelt die Firma visuell zum zeitgenössischen Unternehmen um.

War diese Information für Sie hilfreich?
( 0 Bewertungen , Ø 0 )